Newsletter vom 14.12.2003 , 00:27
<-- Zurück

Titel: Chile I
Naja, Sommer ein ganzes Jahr sieht schon ein wenig anders aus. Aber der Sommer hier im Süden von Chile ist eben etwas mehr durch Regen geprägt.
Dafür ist alles sehr grün und unsere Regenjacken werden auch mal etwas mehr genutzt.

Nachdem wir Argentinien verlassen haben, sind wir ersteinmal in das kleine, arme Fischernest Puerto Montt gekommen, dort zwei Tage überlebt, um dann auf die Insel Chiloe mit ihren allzu berühmten Holzkirchen überzusetzen. Das erstreckte sich dann aber nur auf eine einfache Fährüberfahrt. Die grossen Touren nach Torre del Peine, gab es nicht. Keine Saison.

Und so sind wir jetzt genau auf der Hälfte zwischen Puerto Montt und Santiago: in Pucon, wo wir gerade einen von unserer Gastfamilie empfohlenen Zweitagesausflug unternehmen.


Newsletterscript, v1.45
© Coder-World.de, 2001-2003 (Stefanos)