Newsletter vom 02.11.2003 , 19:10
<-- Zurück

Titel: Peru III
Natürlich haben wir uns nicht dumm und dämlich bezahlt für einen Flug über die Nascalinien, dafür aber eine viel interessantere Tagestour mit dem Kulturabgeordneten von Nasca!

Zwischenstation war dann Arequipa, oder die "Weisse Stadt", bevor es dann weiter nach Cusco ging, wo wir uns jetzt nach anstrengendem Machu Pichu Aufstieg wieder von all den Amerikaner erholen!

Übernachten wollten wir eigentlich auf dem Machu Pichu, hat aber leider nicht so ganz funkiontiert. Deshalb mussten wir in "Aguas Calientes" übernachten. Übersetzt heisst es soviel wie: "Heisse Quellen". Der Witz war aber, dass es in unserer Unterkunft weder heisses noch kaltes Wasser gab, da mitten im Dorf eine Druckleitung bei Bauarbeiten beschädigt wurde.

Heute Nachmittag machen wir uns auf den Weg nach Puno, um uns einen Alpaca-Pullover zu kaufen und dann weiter nach Bolivien zu reisen. Per Schiff?


Newsletterscript, v1.45
© Coder-World.de, 2001-2003 (Stefanos)